Rezepte, Kraeuterkunde, Heilsteinkunde und vieles mehr...
Register Calendar Members List Team Members Search Frequently Asked Questions Go to the Main Page

Rezepte, Kraeuterkunde, Heilsteinkunde und vieles mehr... » Gutes für jeden Tag / recipes for every day » Eierspeisen » Herzhaft Eier-Rösti » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Recommend to a Friend | Add Thread to Favorites
Post New Thread Post Reply
Go to the bottom of this page Eier-Rösti
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
Dragonheart
unregistered
Eier-Rösti Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Für 4 Portionen

Zutaten:
300 g altbackenes Weißbrot
1/8 l Milch
1/8 l Schlagsahne
4 Eier
75 g durchwachsener Speck
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Bud. Petersilie
Salz
2 El. Butter
100 g Emmentaler Käse
(grob geraspelt)

Die Rinde vom Brot abschneiden. Das Brot in kurze Streifen schneiden. Die Milch und die Sahne mit den Eiern verrühren und über die Brotstreifen gießen, etwa 15 Minuten durchziehen lassen.

Inzwischen den Speck fein würfeln, die Zwiebel und die Knoblauchzehe pellen und fein würfeln. Die Petersilie hacken.

Den Speck in einer kleinen Pfanne glasig werden lassen. Die Zwiebel und den Knoblauch zugeben und andünsten. Die Speckmasse, Petersilie und etwas Salz zu den Brotstreifen geben, sehr vorsichtig mischen.

In einer sehr großen Pfanne das Fett zerlassen, die Masse hineingeben und bei mittlerer Hitze stocken lassen. Dabei nicht umrühren, sondern nur in großen Schollen wenden. Wenn alles gestockt ist, den Käse darauf streuen, einen Deckel auflegen, den Käse darunter schmelzen lassen.
30.03.2007 16:11
Tree Structure | Board Structure
Jump to:
Post New Thread Post Reply
Rezepte, Kraeuterkunde, Heilsteinkunde und vieles mehr... » Gutes für jeden Tag / recipes for every day » Eierspeisen » Herzhaft Eier-Rösti

Privacy policy | Team | Suchen | Hilfe
Forum Software: Burning Board 2.3.4, Developed by WoltLab GmbH