Rezepte, Kraeuterkunde, Heilsteinkunde und vieles mehr...
Register Calendar Members List Team Members Search Frequently Asked Questions Go to the Main Page

Rezepte, Kraeuterkunde, Heilsteinkunde und vieles mehr... » Hausbar » Ansatzschnäpse, Liköre, Fruchtweine und Selbstgebranntes » Fruchtwein Süßkirschwein » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Recommend to a Friend | Add Thread to Favorites
Post New Thread Post Reply
Go to the bottom of this page Süßkirschwein
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
yve yve is a female
Hobbyköchin


images/avatars/avatar-138.jpg

298
Mit was kochst Du? / With what do you cook?: Ich/wir koche(n) mit einem Elektroherd & Ceran-Kochfelder
Was kochst Du am liebsten? / Do you like most of all to cook what?: Ich koche gerne herzhaft.
Kochst Du oft mit Kräutern & Gewürzen? / Do you cook often with herbs & spices?: Ich koche oft mit Kräutern & Gewürzen.
Ist Kochen Dein Hobby? / Is cooking your hobby?: Kochen ist mein Hobby.

yve herausfordern
super Süßkirschwein Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Du benötigst 8 kg süßkirschen (die werden zerkleinert, ohne den Kern zu beschädigen), dann kochst Du es mit 1 Liter Wasser auf und presst den Saft ab, das wiederholste 2 mal, den so gewonnen heißen Saft mischst Du mit 2 kg Zucker, 1 g Kaliumsulfit und 30 g Milchsäure.
Nach dem Erkalten fügst Du Gäransatz (z.B. Desserweinflüssighefe oder Trockenhefe) hinzu. nach Beendigung der Gärzeit (8-12 Wochen) wird der Wein in eine andere Flasche abgefüllt (die Flasche muss natürlich sauber und ausgekocht sein, wie bei der ersten Flasche).

Der Wein ist unbegrenzt haltbar, sollte aber beim Abfiltern Trub mit reingekommen sein, kann es mit 1 g Gelantine "geschönt" werden...

Geschönt= Wenn ein Wein trüb ist, sollte man den Gärballon sorgfältig abwaschen und noch mal auskochen, dann wieder in den Ballon füllen. Verschönert wird der Wein mit im Rezept angegeben Mitteln (welche vorsichtig untergerührt werden müssen). So beruhigt sich der Wein wieder und wird wieder klar. Dann sollte man nochnals den Wein in gesäuberte und ausgekochte Flaschen umfüllen verkorken und liegend lagern.

Okay, bei der Weinherstellung brauch man ein Gärgefäß und einen entsprechenden korken, bekommt man aber bei Ebay recht günstig oder hier:
http://www.arauner.com/

Oder einfach mal auf dem Flohmarkt schauen, wenn Ihr da ein Gärgefäß findet, braucht Ihr das nur gründlich reinigen, dann könnt Ihr das Gefäß für Eure Weine verwenden blinzel

__________________
@alle User, bitte auch hier das Urheberrecht beachten!!!
Nähere Informationen zum Urheberrecht findet Ihr in diesem Thread: Urheberrecht der Geschichten und andere Informationen!!!
Gruß yve Smile

Wenn ich mein Leben noch einmal leben könnte, würde ich die gleichen Fehler machen. Aber ein bisschen früher, damit ich mehr davon habe.

Marlene Dietrich (1901 - 1992)
12.07.2006 12:03 yve is offline Send an Email to yve Homepage of yve Search for Posts by yve Add yve to your Buddy List Add yve to your Contact List
Tree Structure | Board Structure
Jump to:
Post New Thread Post Reply
Rezepte, Kraeuterkunde, Heilsteinkunde und vieles mehr... » Hausbar » Ansatzschnäpse, Liköre, Fruchtweine und Selbstgebranntes » Fruchtwein Süßkirschwein

Privacy policy | Team | Suchen | Hilfe
Forum Software: Burning Board 2.3.4, Developed by WoltLab GmbH