Rezepte, Kraeuterkunde, Heilsteinkunde und vieles mehr...
Register Calendar Members List Team Members Search Frequently Asked Questions Go to the Main Page

Rezepte, Kraeuterkunde, Heilsteinkunde und vieles mehr... » Kräuter, Heilsteine, Reiki, Hausmittel und Co. » Kräuter & Heilpflanzen von A bis Z » Rosmarin (Rosmarinus officinalis) » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Recommend to a Friend | Add Thread to Favorites
Post New Thread Post Reply
Go to the bottom of this page Rosmarin (Rosmarinus officinalis)
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
yve yve is a female
Hobbyköchin


images/avatars/avatar-138.jpg

298
Mit was kochst Du? / With what do you cook?: Ich/wir koche(n) mit einem Elektroherd & Ceran-Kochfelder
Was kochst Du am liebsten? / Do you like most of all to cook what?: Ich koche gerne herzhaft.
Kochst Du oft mit Kräutern & Gewürzen? / Do you cook often with herbs & spices?: Ich koche oft mit Kräutern & Gewürzen.
Ist Kochen Dein Hobby? / Is cooking your hobby?: Kochen ist mein Hobby.

yve herausfordern
idee Rosmarin (Rosmarinus officinalis) Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Im gesamten Mittelmeerraum wächst der Rosmarin wild, oder auch als Kultur, der Rosmarin zählt zu den Lippenblütler und der Strauch kann bis zu 150 Zentimeter groß werden.

Im Mittelmeerraum wächst sogar der Rosmarin über Mauern und rankt herunter und kann da eine Größe bis zu 5 Meter bekommen, seine Blätter sind immergrün und die Blätter, welche eine Nadelform haben, sind ledrig, an der Oberseite glatt und dunkelgrün und an der Unterseite hingegen filzig und gräulich.
In den Blattachsen erscheinen ab März und April zarte fliederfarbene kleine Blüten, verwendet werden die Nadeln.

Da der Rosmarin seine Heimat im Mittelmeerraum hat, wird er dort auch am häufigsten in der Küche verwendet und im Altertum war der Rosmarin wohl die am meisten geschätzte Heilpflanze, da ihm zahlreiche Heilkräfte aus dem Mittelalter zugeschrieben wird.
In einer römischen Mythologie verliehen die Götter einem Mädchen ewiges Leben, in dem sie es in eine Rosmarinblüte verwandelten.

In der christlichen Vorstellung hat der Rosmarin seine zarten Blüten wiederum bekommen, als Maria eine Windel von Jesus über einen Rosmarinstrauch trocknete.

Und eine andere Sage erzählt wiederum, dass Ophelia einen Rosmarinkranz knüpfte und sie ihm Hamlet den Rosmarinkranz reichte als Zeichen ewiger Treue.

Der Rosmarin ist ein Heilkraut erster Klasse, nicht umsonst war der Rosmarin das Lieblingskraut des Pfarrers Kneipp, im Rosmarin sind viele ätherische Öle enthalten, wie Borneol, Cineol, Kampfer, Pinin und zusätzlich weisst der Rosmarin noch Kalzium, Eisen, Niazin und Vitamin C auf, aber auch Gerb- und Bitterstoffe.

Die ätherischen Öle wirken bei innerlichen Anwendung verdauungsfördernd, gallensaftanregend, und soll den Kreislauf stabilisieren, aber auch das Herz stärken.

Rosmrain gilt seid je her als Heilkraut des Herzens, weil der die Durchblutung des Herzmuskels verbessert, daher kommt er heute auch noch in Therapianwendungen bei Herzerkrankungen vor.

Der Rosmarin macht einen hellwach und spendet Energie, bei äußerlicher Behandlung als Öl und Bädern unterstützt der Rosmarin die Durchblutung und wird unterstützend bei Wärmetherapie oder bei Sportverletzungen, bzw. rheumatischen Erkrankungen eingesetzt.

Wer an Bluthochdruck leidet, sollte auf Rosmarin verzichten, da er den Kreislauf anregt, auch schwangere, oder stillende Mütter oder kleine Kinder sollten auf Rosmarin verzichten.

Attachments:
jpg Rosmarin.jpg (4.28 KB, 12 downloads)
jpg rosmarin.jpg (587.38 KB, 7 downloads)


__________________
@alle User, bitte auch hier das Urheberrecht beachten!!!
Nähere Informationen zum Urheberrecht findet Ihr in diesem Thread: Urheberrecht der Geschichten und andere Informationen!!!
Gruß yve Smile

Wenn ich mein Leben noch einmal leben könnte, würde ich die gleichen Fehler machen. Aber ein bisschen früher, damit ich mehr davon habe.

Marlene Dietrich (1901 - 1992)
28.04.2006 08:43 yve is offline Send an Email to yve Homepage of yve Search for Posts by yve Add yve to your Buddy List Add yve to your Contact List
Tree Structure | Board Structure
Jump to:
Post New Thread Post Reply
Rezepte, Kraeuterkunde, Heilsteinkunde und vieles mehr... » Kräuter, Heilsteine, Reiki, Hausmittel und Co. » Kräuter & Heilpflanzen von A bis Z » Rosmarin (Rosmarinus officinalis)

Privacy policy | Team | Suchen | Hilfe
Forum Software: Burning Board 2.3.4, Developed by WoltLab GmbH