Rezepte, Kraeuterkunde, Heilsteinkunde und vieles mehr...
Register Calendar Members List Team Members Search Frequently Asked Questions Go to the Main Page

Rezepte, Kraeuterkunde, Heilsteinkunde und vieles mehr... » Kochen mit Kräutern und Gewürzen » Geschmackssache » Küchenkräuter & Gewürze im Überblick » Tamarinde (Tamarindus indica) » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Recommend to a Friend | Add Thread to Favorites
Post New Thread Post Reply
Go to the bottom of this page Tamarinde (Tamarindus indica)
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
yve yve is a female
Hobbyköchin


images/avatars/avatar-138.jpg

298
Mit was kochst Du? / With what do you cook?: Ich/wir koche(n) mit einem Elektroherd & Ceran-Kochfelder
Was kochst Du am liebsten? / Do you like most of all to cook what?: Ich koche gerne herzhaft.
Kochst Du oft mit Kräutern & Gewürzen? / Do you cook often with herbs & spices?: Ich koche oft mit Kräutern & Gewürzen.
Ist Kochen Dein Hobby? / Is cooking your hobby?: Kochen ist mein Hobby.

yve herausfordern
idee Tamarinde (Tamarindus indica) Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Der Tamarindenbaum wächst in den Tropen und kann bis zu 24 m hoch werden, die Blüten sind gelb und haben jeweils einen roten Streifen.
Die Früchte sind dunkelbraun und ungefähr 20 cm lang. In diesen Früchten sitzen die die Samen, die von einer klebrigen Masse umgeben sind (dem Tamarindenmark). Der Duft ist leicht süß-sauer und der Geschmack fruchtig frisch (erinnert ein bisschen an Pflaume).

Wenn man Rezepte ließt, wo als Ersatz von Tamarinde Zitronensaft empfohlen wird, kann man es zwar nutzen (sofern man die Tamarinde nicht bekommt), aber der Geschmack von Tamrinde ist im grunde genommen nicht ersetzbar.
In diversen Lebensmittelgeschäftn, erhält man Tamrindenmark als Block getrocknet oder in Asia Shops sogar als Paste, bzw. Mark.

In Asien nutzt man das Tamrindenmark oft zum Würzen von Currys, Chutneys, Linsen- und Bohnengerichten sowie für scharf-saure Suppen.

Aus Tamrindenwasser wird im Mittleren Osten und in Westindien Erfrischungsgetränke hergestellt, außerdem ist Tamarinde ein fester Bestandteil in Worcestershire-Sauce.

Tamarinde wird auch als Abführmittel in der Medizin angewendet, es hilft bei Verdauungsstörungen und wirkt antiseptisch.
Mit den überreifen Früchten kann man sogar Kupfer und Messing reinigen.

Wenn man nur Tamarindenmark als Block erhällt, sollte man ein Stück abbrechen, dann 10 Minuten in 150 ml warmen Wasser einweichen und dann kann man das Fruchtmark mit dem Finger lösen. Das Einweichwasser sollte man durch ein Plastiksieb abgießen (keines Falls ein Metallsieb nehmen, da dieses reagiert). Das Mark und die Samen wegwerfen und nur die Flüssigkeit verwenden.

Bei getrocknetem Tamarindenmark, sollte man diese auch in 150 ml warmen Wasser einweichen, das aber 30 Minuten und die Scheiben mit dem Finger ausdrücken, auch hier nur das Einweichwasser verwenden.

Beim Tamarindenkonzentrat, mischt man 1 EL Tamrindenmark mit 4-6 EL warmen Wasser und vermischt es, das kann dann nach Bedarf verwendet werden. Ein angebrochenes Glas sollte im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Attachments:
png tamarinde.png (40 KB, 7 downloads)
png gepresstes_tamarindenmark_im_block.png (50 KB, 5 downloads)
png getrocknete_tamarinde.png (26 KB, 5 downloads)
png tamarinden_mark.png (25.42 KB, 5 downloads)
png tamarinden_kugeln.png (28 KB, 5 downloads)
png tamarinden_paste.png (22 KB, 5 downloads)
png gepresstes_tamarindenmark.png (31.13 KB, 5 downloads)


__________________
@alle User, bitte auch hier das Urheberrecht beachten!!!
Nähere Informationen zum Urheberrecht findet Ihr in diesem Thread: Urheberrecht der Geschichten und andere Informationen!!!
Gruß yve Smile

Wenn ich mein Leben noch einmal leben könnte, würde ich die gleichen Fehler machen. Aber ein bisschen früher, damit ich mehr davon habe.

Marlene Dietrich (1901 - 1992)
20.04.2006 12:50 yve is offline Send an Email to yve Homepage of yve Search for Posts by yve Add yve to your Buddy List Add yve to your Contact List
Tree Structure | Board Structure
Jump to:
Post New Thread Post Reply
Rezepte, Kraeuterkunde, Heilsteinkunde und vieles mehr... » Kochen mit Kräutern und Gewürzen » Geschmackssache » Küchenkräuter & Gewürze im Überblick » Tamarinde (Tamarindus indica)

Privacy policy | Team | Suchen | Hilfe
Forum Software: Burning Board 2.3.4, Developed by WoltLab GmbH