Rezepte, Kraeuterkunde, Heilsteinkunde und vieles mehr...
Register Calendar Members List Team Members Search Frequently Asked Questions Go to the Main Page

Rezepte, Kraeuterkunde, Heilsteinkunde und vieles mehr... » Kräuter, Heilsteine, Reiki, Hausmittel und Co. » Vitamine & Spurenelemente » Mineralstoffe Magnesium » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Recommend to a Friend | Add Thread to Favorites
Post New Thread Post Reply
Go to the bottom of this page Magnesium
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
blue_eys49
unregistered
Magnesium Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Notwendig, für den Stoffwechsel von Kalzium, Vitamin C, Phosphor, Natrium und Kalium.
Wichtig für das richtige Funktionieren von Nerven und Muskeln.
Bedeutsam bei der Umwandlung von Blutzucker in Energie.
Wirkt besonders gegen Stress.
Alkoholiker haben immer einen Mangel an Magnesium.
Der menschliche Körper enthält ungefähr 21 g Magnesium.

Was es leisten kann
-hilft bei der Verbrennung von Fett und gibt Energie
.hilft bei der Bekämpfung von Depressionen
-fördert ein gesünderes Herzgefässsystem und trägt zur Verhinderung von Herzinfarkt bei
-hilft Frühgeburten verhindern
-erhält Zähne gesünder
-trägt zur Verhinderung von Kalkablagerungen, Nieren - und Gallensteine bei
-hilft bei Magenverstimmungen und Verdauungsstörungen
-kann zusammen mit Kalzium als natürliches Beruhigungsmittel wirken
-lindert das prämenstruelle Syndrom (PMS)

Bei anstrengender sportlicher Betätigung brauchen Sie mehr Magnesium.
Frauen die die Antibabypille oder Östrogen in irgendeiner Form nehmen, sind gut beraten, wenn Sie magnesiumreiche Nahrung zu sich nehmen. Bedenken Sie, dass Fleisch, Fisch, und Milchprodukte relativ wenig Magnesium liefern.
Magnesium wirkt am besten zusammen mit Vitamin A, Kalzium und Phosphor.

Beachten Sie, dass Magnesium die Enzyme aktiviert, die für die Auswertung von Vitamin B 1, B 2, und B 6 notwendig sind, und dass daher ein Magnesiummangel zu Symptomen führen kann, die für einen Vitamin -B-Mangel charakteristisch sind, speziell Muskelkrämpfe.
30.03.2006 10:16
Tree Structure | Board Structure
Jump to:
Post New Thread Post Reply
Rezepte, Kraeuterkunde, Heilsteinkunde und vieles mehr... » Kräuter, Heilsteine, Reiki, Hausmittel und Co. » Vitamine & Spurenelemente » Mineralstoffe Magnesium

Privacy policy | Team | Suchen | Hilfe
Forum Software: Burning Board 2.3.4, Developed by WoltLab GmbH