Rezepte, Kraeuterkunde, Heilsteinkunde und vieles mehr...
Register Calendar Members List Team Members Search Frequently Asked Questions Go to the Main Page

Rezepte, Kraeuterkunde, Heilsteinkunde und vieles mehr... » Kräuter, Heilsteine, Reiki, Hausmittel und Co. » Vitamine & Spurenelemente » Spurenelemente Zink » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Recommend to a Friend | Add Thread to Favorites
Post New Thread Post Reply
Go to the bottom of this page Zink
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
blue_eys49
unregistered
Zink Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Zink ist wie ein Verkehrspolizist, der den ordnungsgemässen Ablauf der körperlichen Prozesse, die Steuerung des Enzymsystem und Erhaltung der Zellen dirigiert und überwacht.
Wichtig für die Proteinsynthese und Bildung von Kollagen.
Sorgt für die Fähigkeit der Muskeln, sich zusammenzuziehen.
Hilft bei der Bildung von Insulin.
Wichtig für die Ausgewogenheit des Blutes (es sorgt für die richtige Vitamin E- Konzentration im Blut ) und das Säure- Basen- Gleichgewicht im Körper.
Übet eine normalisierenden Wirkung auf die Prostata aus und ist wichtig für alle Fortpflanzungsorgane.
Neuere Studien deuten auf die Wichtigkeit von Zink für die Gehirnfunktion und für die Behandlung von Schizophenie hin.
Es gibt deutliche Anzeichen dafür, dass es für die Synthese der DNS notwendig ist.
Das meiste Zink in den Nahrungsmitteln geht bei deren Verarbeitung verloren, oder es war aufgrund nährstoffarmer Böden von vornherein nicht ausreichend vorhanden.

Was es leisten kann
-beschleunigt die Heilung bei inneren und äusseren Verletzungen
-beseitigt weisse Flecke auf den Fingernägeln
-hilft den Geschmackssinn wiederherzustellen
-wirkt unterstützend bei der Behandlung von Unfruchtbarkeit
-wirkt vorbeugend gegen Probleme mit der Prostata
-fördert Wachstum und geistige Beweglichkeit
-hilft beim Abbau von Cholesterinablagerungen
-unterstützt die Behandlung von geistigen Störungen
-hilft, die Dauer und Heftigkeit von Erkältungen zu verringern


Sie brauchen mehr Zink, wenn Sie viel Alkohol trinken oder Diabetiker sind.
Männer mit ( und ohne ) Prostataproblemen sind gut beraten, ihren Zinkspiegel hoch zu halten.
Wenn Sie unter unregelmässigen Monatsblutungen leiden, könnten sie ein Zinkpräparat versuchen, bevor Sie zu Hormonen greifen.
Zink wirkt am besten in Verbindung mit Vitamin A, Kalzium und Phosphor.
30.03.2006 09:38
Tree Structure | Board Structure
Jump to:
Post New Thread Post Reply
Rezepte, Kraeuterkunde, Heilsteinkunde und vieles mehr... » Kräuter, Heilsteine, Reiki, Hausmittel und Co. » Vitamine & Spurenelemente » Spurenelemente Zink

Privacy policy | Team | Suchen | Hilfe
Forum Software: Burning Board 2.3.4, Developed by WoltLab GmbH