Rezepte, Kraeuterkunde, Heilsteinkunde und vieles mehr...
Register Calendar Members List Team Members Search Frequently Asked Questions Go to the Main Page

Rezepte, Kraeuterkunde, Heilsteinkunde und vieles mehr... » Gutes für jeden Tag / recipes for every day » Eierspeisen » Herzhaft Verlorene Eier in Käsesoße » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Recommend to a Friend | Add Thread to Favorites
Post New Thread Post Reply
Go to the bottom of this page Verlorene Eier in Käsesoße
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
Wuschel Wuschel is a female
Gerade reingestolpert


images/avatars/avatar-17.gif

0
Mit was kochst Du? / With what do you cook?: Ich/wir koche(n) mit einem Elektroherd & Ceran-Kochfelder
Was kochst Du am liebsten? / Do you like most of all to cook what?: Ich koche gerne herzhaft.
Kochst Du oft mit Kräutern & Gewürzen? / Do you cook often with herbs & spices?: Ich koche oft mit Kräutern & Gewürzen.
Ist Kochen Dein Hobby? / Is cooking your hobby?: Ich esse lieber.

Wuschel herausfordern
Verlorene Eier in Käsesoße Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

VERLORENE EIER IN KÄSESOSSE

Menge: 4 Personen

8 Eier
280 Gramm Spinat
100 Gramm Blauschimmelkäse
50 ml Sahne
200 ml Milch
120 Gramm Zwiebeln (1 Stück)
1 Knoblauchzehe
1 / 2 EL Butterschmalz
80 ml Essig
2 Essl. Mehl
1 Essl Schnittlauch
0.5 Essl. Petersilie
0.5 Schale Kresse
Muskat
Salz
Pfeffer

Vorbereitung:

Schnittlauch, Petersilie fein schneiden. Zwiebel schälen und fein
würfeln. Knoblauch schälen und pressen. Käse in grobe Stücke
schneiden. Spinat vom Stiel abzupfen, drei- bis viermal gut kalt
waschen, danach in sprudelndem Wasser ganz kurz blanchieren.

Eier in Glasschälchen oder Kaffeetasse aufschlagen, in leicht
kochendes Essigwasser am Rand einlaufen und etwa sechs bis sieben
Minuten ziehen lassen.

Zubereitung:

Die Hälfte der Zwiebel in Butterschmalz glasig angehen lassen, mit
Mehl bestäuben und einrühren. Dann mit kalter Milch aufgiessen,
glatt rühren, Käse und Sahne zufügen, mit salzen und pfeffern,
Kräuter unterheben. Restliche Zwiebel und Knoblauch in heissem
Butterschmalz angehen lassen, Spinat zugeben, mit Salz, Pfeffer und
Muskat würzen, ganz kurz dünsten. Pochierte Eier mit Schaumkelle
auf Küchenkrepp gut abtupfen. Wer möchte die Eier auch halbieren.

Anrichten:

Spinat auf flachen Tellern anrichten, pochierte Eier darauf setzen,
mit Käsesosse überziehen. Die Eier kann man je nach Belieben auch
im Ofen kurz überbacken. Zum Schluss mit Kresse bestreuen. Dazu
passen Salzkartoffeln.

Nährwert pro Person: 429 Kcal - 28 g Fett - 27 g Eiweiss -18 g
Kohlenhydrate - 1,5 Broteinheiten

__________________
LG Petra


...und immer schön fröhlich bleiben
09.03.2006 18:34 Wuschel is offline Send an Email to Wuschel Homepage of Wuschel Search for Posts by Wuschel Add Wuschel to your Buddy List
Tree Structure | Board Structure
Jump to:
Post New Thread Post Reply
Rezepte, Kraeuterkunde, Heilsteinkunde und vieles mehr... » Gutes für jeden Tag / recipes for every day » Eierspeisen » Herzhaft Verlorene Eier in Käsesoße

Privacy policy | Team | Suchen | Hilfe
Forum Software: Burning Board 2.3.4, Developed by WoltLab GmbH