Rezepte, Kraeuterkunde, Heilsteinkunde und vieles mehr...
Register Calendar Members List Team Members Search Frequently Asked Questions Go to the Main Page

Rezepte, Kraeuterkunde, Heilsteinkunde und vieles mehr... » Bäckerei, Konditorei & Süßspeisen » Tortenrezepte » Limettenherz mit Kokos » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Recommend to a Friend | Add Thread to Favorites
Post New Thread Post Reply
Go to the bottom of this page Limettenherz mit Kokos 2 Votes - Average Rating: 8.502 Votes - Average Rating: 8.502 Votes - Average Rating: 8.502 Votes - Average Rating: 8.50
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
Michelle
unregistered
super Limettenherz mit Kokos Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Am Valentinstag habe ich meinem "Liebsten" eine Torte gebacken, er wollte die gar nicht essen, er meinte, die wäre zu schade dafür.
Ihr braucht einen Schokoladenbiskuitboden, dann für die Creme: Saft von 2 Limetten, 50 g heller Sirup, 5 Blatt weiße Blattgelantine, 250 g Sauerrahm, 400 ml Sahne, 1 EL Kokosflocken, außerdem braucht Ihr dann noch 50 g Marzipanrohmasse, 1 Tl Puderzucker, einige Tropfen rote Speisefarbe, 50 g Kokosflocken, einige Tropfen blaue Speisefarbe, Zuckerschrift und eine Herzform. (kann man auch selber machen, da die Torte nicht in den Backofen kommt).

Zuerst schneidet Ihr den Biskuitboden herzförmig aus und legt ihn auf eine Tortenplatte, dann umschließt Ihr den Boden mit Euere Herzform. Für die Creme, den Limettensaft mit dem Sirup erwärmen, die gewässerten und ausgedrückte Balttgelantine darin auflösen und in den Sauerrahm rühren. Nun die Sahne steif schlagen, mit den Kokosflocken unter die Creme heben, dann die Creme auf den Tortenboden glatt streichen und im Kühlschrank fest werden lassen. Nun die Marzipanrohmasse mit dem gesiebten Puderzucker verkneten, mit roter Speisefarbe einfärben, einen Mund daraus formen und auf die Torte legen. Nun die Kokosflocken halbieren und eine Hälfte mit roter Speisefarbe färben und die andere Hälfte mit der blauen Speisefarbe färben und den Tortenrand damit bestreuen, die Torte bis zum essen im Kühlschrank aufbewahren.

This post has been edited 1 time(s), it was last edited by Michelle: 17.02.2006 12:47.

17.02.2006 12:46
Tree Structure | Board Structure
Jump to:
Post New Thread Post Reply
Rezepte, Kraeuterkunde, Heilsteinkunde und vieles mehr... » Bäckerei, Konditorei & Süßspeisen » Tortenrezepte » Limettenherz mit Kokos

Privacy policy | Team | Suchen | Hilfe
Forum Software: Burning Board 2.3.4, Developed by WoltLab GmbH