Rezepte, Kraeuterkunde, Heilsteinkunde und vieles mehr...
Register Calendar Members List Team Members Search Frequently Asked Questions Go to the Main Page

Rezepte, Kraeuterkunde, Heilsteinkunde und vieles mehr... » Gutes für jeden Tag / recipes for every day » Rind & Schwein » Rind & Schwein Hackbällchen-Zwiebel-Pfanne » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Recommend to a Friend | Add Thread to Favorites
Post New Thread Post Reply
Go to the bottom of this page Hackbällchen-Zwiebel-Pfanne
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
Maxi
unregistered
Hackbällchen-Zwiebel-Pfanne Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Hackbällchen-Zwiebel-Pfanne


Zutaten für 4 Personen

1 Brötchen (vom Vortag)
800 g mittelgroße Zwiebeln (z.B. zur Hälfte rote)
500 g Kartoffeln
75 g geräucherter durchwachsener Speck
500 g gemischtes Hack
1 Ei
Salz
Pfeffer adM
2 EL Öl
1-2 EL Butter
½ TL Gemüsebrühe
getr. Majoran und Thymian
evtl. Kräuter zum Garnieren


Zubereitung

Brötchen kalt einweichen. Zwiebeln schälen, in dicke Spalten teilen. Kartoffeln schälen und in Stücke schneiden. Speck fein würfeln.
Hack, Ei und ausgedrücktes Brötchen verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Masse kleine Bällchen formen. 1 EL Öl in einer großen Pfanne mit Deckel erhitzen. Bällchen darin rundherum kräftig anbraten. Herausnehmen.
Butter im Bratfett erhitzen. Zwiebeln darin kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen. 1 EL Öl im Bratfett erhitzen. Speck und Kartoffeln darin anbraten. Zwiebeln wieder zufügen. Mit Salz, Pfeffer , Curry und Kräutern würzen. Gut ¼ l Brühe angießen, aufkochen.
Hackbällchen darauf verteilen. Zugedeckt 20-25 Minuten schmoren. Nochmals abschmecken und garnieren.

Dazu passt frisches Bauernbrot und als Getränk kühles Bier.

Tipp: Die Hackbällchen schmecken mal anders, wenn man etwas abgeriebene Zitronenschale mit unterknetet. Zum Schluß kann – wer mag – das Gericht noch mit zerbröckeltem Feta bestreuen.

Quelle: Kochen und genießen 10/04

Guten Appetit! Smile

Gruß Maxi
17.01.2006 11:07
Tree Structure | Board Structure
Jump to:
Post New Thread Post Reply
Rezepte, Kraeuterkunde, Heilsteinkunde und vieles mehr... » Gutes für jeden Tag / recipes for every day » Rind & Schwein » Rind & Schwein Hackbällchen-Zwiebel-Pfanne

Privacy policy | Team | Suchen | Hilfe
Forum Software: Burning Board 2.3.4, Developed by WoltLab GmbH