Rezepte, Kraeuterkunde, Heilsteinkunde und vieles mehr...
Register Calendar Members List Team Members Search Frequently Asked Questions Go to the Main Page

Rezepte, Kraeuterkunde, Heilsteinkunde und vieles mehr... » Kräuter, Heilsteine, Reiki, Hausmittel und Co. » Kräuter & Heilpflanzen von A bis Z » Fingerhut (Digitalis grandiflora) » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Recommend to a Friend | Add Thread to Favorites
Post New Thread Post Reply
Go to the bottom of this page Fingerhut (Digitalis grandiflora)
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
yve yve is a female
Hobbyköchin


images/avatars/avatar-138.jpg

298
Mit was kochst Du? / With what do you cook?: Ich/wir koche(n) mit einem Elektroherd & Ceran-Kochfelder
Was kochst Du am liebsten? / Do you like most of all to cook what?: Ich koche gerne herzhaft.
Kochst Du oft mit Kräutern & Gewürzen? / Do you cook often with herbs & spices?: Ich koche oft mit Kräutern & Gewürzen.
Ist Kochen Dein Hobby? / Is cooking your hobby?: Kochen ist mein Hobby.

yve herausfordern
idee Fingerhut (Digitalis grandiflora) Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Der große Fingerhut gehört zur Familie der Rachenblüter und wächst in lichten Wäldern, er kann eine Höhe von 150 Zentimeter bekommen.
Nach der Blüte stirbt der Stock zwar ab, aber er bekommt neue Seitentriebe, die ein neues Wachsen garantieren.
Der wilde Fingerhut steht unter Naturschutz und darf auf KEINEN fall selbst gesammelt werden.

Da der Fingerhut ein hochwirksames Gift enthält, wurde er schon im Mittelalter genutzt um unliebsame Zeitgenossen aus den Weg zu räumen, aber er wurde auch in der Naturheilkunde bei Herzleiden eingesetzt.

Im Fingerhut enthalten sind Glykoside (wie das Digitoxin und Gitoxin), welche auf Herz und Nieren wirken, in sehr vorsichtiger Dosierung, wird der Fingerhut bei unterschiedlichen Herzleiden und bei Altersherz eingesetzt.

VORSICHT!!!
Da der Fingerhut hochgiftig ist, darf er nicht selbst dosiert werden, sondern nur unter Ärztlicher Aufsicht, da es sonst zum Tode führen kann.

Attachments:
jpg digitalis_lanata_wolliger_fingerhut.jpg (320.31 KB, 9 downloads)
jpg fingerhut_digitalis_grandiflora_rosa.jpg (845 KB, 10 downloads)
jpg gelber_fingerhut_digitalis_grandiflora.jpg (968.01 KB, 10 downloads)


__________________
@alle User, bitte auch hier das Urheberrecht beachten!!!
Nähere Informationen zum Urheberrecht findet Ihr in diesem Thread: Urheberrecht der Geschichten und andere Informationen!!!
Gruß yve Smile

Wenn ich mein Leben noch einmal leben könnte, würde ich die gleichen Fehler machen. Aber ein bisschen früher, damit ich mehr davon habe.

Marlene Dietrich (1901 - 1992)
12.01.2006 08:58 yve is offline Send an Email to yve Homepage of yve Search for Posts by yve Add yve to your Buddy List Add yve to your Contact List
Tree Structure | Board Structure
Jump to:
Post New Thread Post Reply
Rezepte, Kraeuterkunde, Heilsteinkunde und vieles mehr... » Kräuter, Heilsteine, Reiki, Hausmittel und Co. » Kräuter & Heilpflanzen von A bis Z » Fingerhut (Digitalis grandiflora)

Privacy policy | Team | Suchen | Hilfe
Forum Software: Burning Board 2.3.4, Developed by WoltLab GmbH