Rezepte, Kraeuterkunde, Heilsteinkunde und vieles mehr...
Register Calendar Members List Team Members Search Frequently Asked Questions Go to the Main Page

Rezepte, Kraeuterkunde, Heilsteinkunde und vieles mehr... » Gutes für jeden Tag / recipes for every day » Rind & Schwein » Rind & Schwein Fusilli con Polpettine- Fusilli mit Hackfleischbällchen » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Recommend to a Friend | Add Thread to Favorites
Post New Thread Post Reply
Go to the bottom of this page Fusilli con Polpettine- Fusilli mit Hackfleischbällchen
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
Maxi
unregistered
Fusilli con Polpettine- Fusilli mit Hackfleischbällchen Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Zutaten für 4 Personen

3 - 4 Scheiben Weißbrot
1 große Zwiebel
750 g Hackfleisch, gemischt
25 g frisch geriebener Parmesan
2 EL frische Petersilie, gehackt
1 Ei, leicht geschlagen
1 Knoblauchzehe, zerdrückt
Schale und Saft einer unbehandelten Zitrone
Salz
Schwarzer Pfeffer adM
30 g Mehl
verschiedene Gewürze nach Wahl
2 EL Olivenöl
Parmesanspäne zum Garnieren
Schwarzer Pfeffer adM
500 g Fusilli

Für die Sauce:
1 Dose Tomaten a 425 g, passiert
125 ml Rinderbouillon
125 ml Rotwein
2 EL frisches Basilikum
1 Knoblauchzehe, zerdrückt
Salz
Pfeffer adM


Zubereitung

Das Brot in einer Küchenmaschine zu Paniermehl zerkleinern. Die Zwiebel schälen und sehr fein hacken, Mit den Händen Hackfleisch, Paniermehl, Parmesan, gehackte Zwiebel, Petersilie, Ei, Knoblauch, Zitronenschale und -saft in einer Schüssel vermengen. Die Masse teelöffelweise zu Bällchen formen und in dem mit Gewürzen versiebtem Mehl wälzen.
Öl in einer gußeisernen Pfanne erhitzen und die Bällchen portionsweise goldbraun braten. Aus der Pfanne nehmen und auf Küchenkrepp entfetten, beiseite stellen. Fett und Fleischsaft aus der Pfanne abgießen.

Die Sauce zubereiten:
Tomaten, Bouillon, Wein, Basilikum, Salz und Pfeffer in einem Topf verrühren und aufkochen. Hitze reduzieren, die Fleischbällchen zugeben und 10 - 15 Minuten köcheln.
Zwischenzeitlich die al dente gekochten Fusilli abseihen und gut abgetropft mit der Fleischbällchensauce servieren.
24.11.2005 11:43
Google Anzeige
Go to the top of this page

Maxi
unregistered
Sorry Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Ich habe versehentlich ein falsches Forum erwischt, also, liebe Vegetarier, bitte keinen Ekel entwickeln ! Der Beitrag sollte im Nudelforum erscheinen. Vielleicht ist jemand hier so freundlich und verschiebt ihn dahin.

Danke und Gruß
Maxi
24.11.2005 11:53
yve yve is a female
Hobbyköchin


images/avatars/avatar-138.jpg

298
Mit was kochst Du? / With what do you cook?: Ich/wir koche(n) mit einem Elektroherd & Ceran-Kochfelder
Was kochst Du am liebsten? / Do you like most of all to cook what?: Ich koche gerne herzhaft.
Kochst Du oft mit Kräutern & Gewürzen? / Do you cook often with herbs & spices?: Ich koche oft mit Kräutern & Gewürzen.
Ist Kochen Dein Hobby? / Is cooking your hobby?: Kochen ist mein Hobby.

yve herausfordern
RE: Sorry Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

quote:
Original von Maxi
Ich habe versehentlich ein falsches Forum erwischt, also, liebe Vegetarier, bitte keinen Ekel entwickeln ! Der Beitrag sollte im Nudelforum erscheinen. Vielleicht ist jemand hier so freundlich und verschiebt ihn dahin.

Danke und Gruß
Maxi


Na klar, ist es schon verschoben, wollen die Vegetarier nicht vergraulen blinzel

P.S.: Warum hast Du eigentlich den Freischaltink in Deinem mailaccount noch nicht geklickt blinzel so bekommt Du keine Anzeige als reg. User no no

Schaue mal bitte in Deinen Mailaccount, wenn nichts da ist, sage mir bitte bescheid, da Du so auch glaube ich keine Bilder und so sehen kannst erstaunt

__________________
@alle User, bitte auch hier das Urheberrecht beachten!!!
Nähere Informationen zum Urheberrecht findet Ihr in diesem Thread: Urheberrecht der Geschichten und andere Informationen!!!
Gruß yve Smile

Wenn ich mein Leben noch einmal leben könnte, würde ich die gleichen Fehler machen. Aber ein bisschen früher, damit ich mehr davon habe.

Marlene Dietrich (1901 - 1992)
25.11.2005 17:53 yve is offline Send an Email to yve Homepage of yve Search for Posts by yve Add yve to your Buddy List Add yve to your Contact List
Google Anzeige
Go to the top of this page

Maxi
unregistered
RE: Sorry Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

quote:
Original von yve
Schaue mal bitte in Deinen Mailaccount, wenn nichts da ist, sage mir bitte bescheid, da Du so auch glaube ich keine Bilder und so sehen kannst erstaunt


Danke, nun hat es geklappt klatsch

Ich bin nun korrekt angemeldet und registriert!

Gruß Maxi Smile
06.12.2005 11:50
Tree Structure | Board Structure
Jump to:
Post New Thread Post Reply
Rezepte, Kraeuterkunde, Heilsteinkunde und vieles mehr... » Gutes für jeden Tag / recipes for every day » Rind & Schwein » Rind & Schwein Fusilli con Polpettine- Fusilli mit Hackfleischbällchen

Privacy policy | Team | Suchen | Hilfe
Forum Software: Burning Board 2.3.4, Developed by WoltLab GmbH