Rezepte, Kraeuterkunde, Heilsteinkunde und vieles mehr...
Register Calendar Members List Team Members Search Frequently Asked Questions Go to the Main Page

Rezepte, Kraeuterkunde, Heilsteinkunde und vieles mehr... » Bäckerei, Konditorei & Süßspeisen » Süßspeisen, Nachtisch & Dessert's » geeiste Teecreme » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Recommend to a Friend | Add Thread to Favorites
Post New Thread Post Reply
Go to the bottom of this page geeiste Teecreme 1 Votes - Average Rating: 8.001 Votes - Average Rating: 8.001 Votes - Average Rating: 8.00
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
holli
unregistered
idee geeiste Teecreme Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Rezept: Geeiste Teecreme
Personenzahl 4



Schwarztee Btl 2
Eigelb Stck 3
Zucker EL 3
Schlagsahne kg 0,2
Orange Stck 1
Ingwer
O-Saft kg 0,1
Minzeblättchen zur Garnitur


Zubereitung :

50 ml Wasser mit den Teebeuteln auf die Hälfte einkochen. 2 Eigelbe, 2 EL Zucker und den Tee in einer Schüssel über Wasserbad cremig aufschlagen und dann weiterrühren bis die Creme kalt ist
Sahne steif schlagen, die Creme in langstielige Schalen füllen und 3 Std tiefkühlen.

Vorm Servieren: Orange heiß abwaschen, trockenreiben, Die Schale mit einem Zestenreißer in dünnen Streifen abziehen, übrige Schale so abschälen, dass die weiße Schale mit entfernt ist, Orange filetieren.
Das restliche Eiweiß mit restlichem Zucker und dem O-Saft über dem warmen Wasserbad schaumig schlagen, Ingwer in die Sauce geben Teecreme mit Filets, O-Schale, Sauce und Minzblättchen anrichten.
klatsch
13.11.2005 20:02
Tree Structure | Board Structure
Jump to:
Post New Thread Post Reply
Rezepte, Kraeuterkunde, Heilsteinkunde und vieles mehr... » Bäckerei, Konditorei & Süßspeisen » Süßspeisen, Nachtisch & Dessert's » geeiste Teecreme

Privacy policy | Team | Suchen | Hilfe
Forum Software: Burning Board 2.3.4, Developed by WoltLab GmbH