Rezepte, Kraeuterkunde, Heilsteinkunde und vieles mehr...
Register Calendar Members List Team Members Search Frequently Asked Questions Go to the Main Page

Rezepte, Kraeuterkunde, Heilsteinkunde und vieles mehr... » Geschmackssache » Wild(e) Küche » Reh Reh-Leberknödel » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Recommend to a Friend | Add Thread to Favorites
Post New Thread Post Reply
Go to the bottom of this page Reh-Leberknödel
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
abc
unregistered
Reh-Leberknödel Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Zutaten:
100 g Kalbsleber
150 g Rehleber
1 Zwiebel, fein geschnitten
80 g Semmeln (in Rotwein eingeweicht)
1 Knoblauchzehe
Petersilie
Majoran
2 Eier
80 g Semmelbrösel
Salz
schwarzer Pfeffer
etwas Öl.

Zubereitung: Die Zwiebel in etwas Öl anrösten, die Kalbs- und Rehleber mit dem Knoblauch, den Kräutern und den eingeweichten Semmeln faschieren. Anschließend die Zwiebeln, die Eier, und die Semmelbrösel zum Faschierten geben, die Masse gut vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Masse an einem kühlen Ort rasten lassen, dann zu kleinen Knödeln formen und in Wasser sieden oder frittieren.

Servieren Sie die Reh-Leberknödel in Sellerieessenz.
Zutaten:
1 Stangensellerie
2,5 kg Sellerie (in kleine Stücke geschnitten)
3,5 l Wasser
2 Zwiebeln (geschält und geschnitten)
2 Lorbeerblätter
10 Pfefferkörner
5 Wachholderbeeren
Petersilie (gezupft)
Petersilstängel
Salz
8 cl Wermut (Noilly Prat).

Zubereitung: Alle Zutaten, außer Petersilblätter und Herz des Stangenselleries, in einen Topf geben und 3 bis 4 Stunden am Siedepunkt halten. Die Suppe mit Salz und dem Noilly Prat abschmecken und durch ein Tuch in ein Gefäß seihen. Geschnittenes Herz des Stangenselleries sowie Petersilblätter als Einlage in die Suppe geben.
24.10.2005 20:39
Tree Structure | Board Structure
Jump to:
Post New Thread Post Reply
Rezepte, Kraeuterkunde, Heilsteinkunde und vieles mehr... » Geschmackssache » Wild(e) Küche » Reh Reh-Leberknödel

Privacy policy | Team | Suchen | Hilfe
Forum Software: Burning Board 2.3.4, Developed by WoltLab GmbH