Rezepte, Kraeuterkunde, Heilsteinkunde und vieles mehr...
Register Calendar Members List Team Members Search Frequently Asked Questions Go to the Main Page

Rezepte, Kraeuterkunde, Heilsteinkunde und vieles mehr... » Bäckerei, Konditorei & Süßspeisen » Tortenrezepte » Pflaumentorte mit Baiserhaube » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Recommend to a Friend | Add Thread to Favorites
Post New Thread Post Reply
Go to the bottom of this page Pflaumentorte mit Baiserhaube
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
Turner Turner is a male
Gerade reingestolpert


0
Mit was kochst Du? / With what do you cook?: Ich/wir koche(n) mit einem Elektroherd und Edelstahlkochfelder.
Was kochst Du am liebsten? / Do you like most of all to cook what?: Ich koche gerne "alte Rezepte".
Kochst Du oft mit Kräutern & Gewürzen? / Do you cook often with herbs & spices?: Ich koche oft mit Gewürzen.
Ist Kochen Dein Hobby? / Is cooking your hobby?: Kochen ist mein Hobby.

Turner herausfordern
Pflaumentorte mit Baiserhaube Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Zutaten

250 g Butter
200 g Zucker
4 Eier
2 El. Vanilleextrakt
3 El. Armagnac
100 g Kartoffelmehl
200 g Mehl
1 Pk. Backpulver
4 El. Haselnüsse, gemahlen
500 g Pflaumen, entsteint

Für die Baiserhaube:

2 Eiweiss
3 El. Zucker


Zubereitung:

Fett, Zucker, Eier, Vanilleextrakt und Rum schaumig rühren.
Kartoffelmehl, Mehl und Backpulver mischen und unterheben.
In eine mit Backtrennpapier ausgelegte Springform füllen.
Oberfläche mit 3 EL Nüssen bestreuen. Mit Pflaumen belegen und den restlichen Nüssen bestreuen.
Im Backofen auf ca. 175 Grad 60 Minuten backen (kontrollieren, im Original-Rezept steht: eine Stunde 40 Minuten backen!). Zwischendurch mit Pergamentpapier abdecken, damit die Oberfläche nicht zu dunkel wird.
Für die Baiserhaube Eiweiss steifschlagen, Zucker einrieseln lassen und weiterschlagen, bis eine feste Baisermasse entstanden ist. Diese bergartig auf den Kuchen streichen und weitere 20 Minuten backen.
Warm als Dessertkuchen servieren

__________________
Wenn ich einmal am Ende bin heißt das noch lange nicht dass ich nicht mehr weiter weiß
16.09.2005 11:47 Turner is offline Send an Email to Turner Homepage of Turner Search for Posts by Turner Add Turner to your Buddy List Add Turner to your Contact List
Tree Structure | Board Structure
Jump to:
Post New Thread Post Reply
Rezepte, Kraeuterkunde, Heilsteinkunde und vieles mehr... » Bäckerei, Konditorei & Süßspeisen » Tortenrezepte » Pflaumentorte mit Baiserhaube

Privacy policy | Team | Suchen | Hilfe
Forum Software: Burning Board 2.3.4, Developed by WoltLab GmbH