Rezepte, Kraeuterkunde, Heilsteinkunde und vieles mehr...
Register Calendar Members List Team Members Search Frequently Asked Questions Go to the Main Page

Rezepte, Kraeuterkunde, Heilsteinkunde und vieles mehr... » Bäckerei, Konditorei & Süßspeisen » Süßspeisen, Nachtisch & Dessert's » Bratäpfel mit Baiserhaube » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Recommend to a Friend | Add Thread to Favorites
Post New Thread Post Reply
Go to the bottom of this page Bratäpfel mit Baiserhaube
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
Bluemchen383 Bluemchen383 is a female
Gerade reingestolpert


0

Bluemchen383 herausfordern
blinzel Bratäpfel mit Baiserhaube Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Bratäpfel mit Baiserhaube

8 Portionen

4 Äpfel, säuerlich, 1 Zitrone, 100 g Amaretti, 2 EL Amaretto, 40 g Butter, 200 g Heidelbeeren, a.d.Glas, 2 Eiweiß, 50 g Puderzucker

1. Backofen auf 180°C vorheizen.
2. Äpfel waschen, längs halbieren, Kerngehäuse entfernen und mit dem Saft von der Zitrone beträufeln.
3. Amaretti zerbröckeln und mit Amaretto tränken.
4. In einer Pfanne Butter zerlassen und mit den Amaretti mischen. Heidelbeeren zugeben und die Masse in die Äpfel füllen.
5. Eiweiß mit Puderzucker steif schlagen, auf die Äpfel geben. Auf der unteren Schiene ca. 25 Min. backen
11.09.2005 14:48 Bluemchen383 is offline Send an Email to Bluemchen383 Search for Posts by Bluemchen383 Add Bluemchen383 to your Buddy List
Tree Structure | Board Structure
Jump to:
Post New Thread Post Reply
Rezepte, Kraeuterkunde, Heilsteinkunde und vieles mehr... » Bäckerei, Konditorei & Süßspeisen » Süßspeisen, Nachtisch & Dessert's » Bratäpfel mit Baiserhaube

Privacy policy | Team | Suchen | Hilfe
Forum Software: Burning Board 2.3.4, Developed by WoltLab GmbH