Home
Kochkurs
Portal
Übersicht
Umfragen
Suche
FAQ
Datenbank
Weiterempfehlung
Landkarte
Spiele
Shoutbox



Lexikon
Heilsteinlexikon
Heilsteingeschichte
Kräuterlexikon
Kräutergeschichte



Halloween
Einmachparty
Brunch
Fingerfood



Impressum
Kontakt
Unterstüzt
Partner
Banner
Statistik


Rezepte, Kraeuterkunde, Heilsteinkunde und vieles mehr... » Kräuter, Heilsteine, Reiki, Hausmittel und Co. » Kräuter & Heilpflanzen von A bis Z » Wissenswertes Rose (Rosa) » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Rezept per Mail versenden | Rezept zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Rose (Rosa)
Autor
Beitrag « Vorheriges Rezept | Nächstes Rezept »
yve yve ist weiblich
Hobbyköchin


images/avatars/avatar-138.jpg

298 Filebase-Einträge
Mit was kochst Du? / With what do you cook?: Ich/wir koche(n) mit einem Elektroherd & Ceran-Kochfelder
Was kochst Du am liebsten? / Do you like most of all to cook what?: Ich koche gerne herzhaft.
Kochst Du oft mit Kräutern & Gewürzen? / Do you cook often with herbs & spices?: Ich koche oft mit Kräutern & Gewürzen.
Ist Kochen Dein Hobby? / Is cooking your hobby?: Kochen ist mein Hobby.

yve herausfordern
Rose (Rosa) Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Rose zählt zu den Rosengewächsen, es gibt viele Arten von Rosen, aber strengenommen zählt die Rose, nicht zu den Wildrosen, wie die Hagebutte, Kletterrosen wurden seid Jahrhunderten gezüchtet und besitzen einen tiefen Wurzelstock, mit denen sie auch ohne weiteres Trockenperioden gut überstehen kann.

Genau weiss man nicht, woher die Rose eigentlich kommt, man vermutet aber, dass sie aus Asien kommt.
Homer besang die Rose bereits v800 vor Chr. ob er aber das Rosenöl, welches von den Persern hergestellt wurde, oder die Rose selbst meinte, liegt im Dunklen.

Im römischen Reich war die Rose ein Statussymbol und galt als Zeichen für Wohlstand und Luxus, bei Festmählern wurden die Tische mit Rosenblüten übersät und Gäste wurden bevor sie zu Tisch gingen in Rosenöl gebadet, Rosenteppiche wurden gestreut und selbst in Weinkelchen fand man Rosenblätter schwimmen.

Das wohl bedeutendste Fest war das Themenfest „sub rosa“ vom Kaiser Nero im Goldenen Palast, auf den Platinhügel, wo man in den Bädern in Rosenwasser gebadet hat und wo von den Decken Rosenblüten und Rosenöl „regnete“, auch wurden bei diesem fest Desserts aus Rosen serviert.

Auch Kleopatra griff auf die Rose zurück, wenn es um Schönheit und Verführungskunst ging, es wird erzählt, dass sie dem Vater ihrer drei Kinder (ihr Liebhaber Antonius) einen 30 Zentimeter dicken Teppich aus Rosenblüten bereitete um ihn zu verführen.

Medizinisch gesehen, wurden die Rose, erst im Mittelalter „entdeckt“, auf Grund ihren hohen Gerbstoffgehalt wurden Rosenblütenblätter bei Durchfallerkrankungen, sowie Herz- und Nervenstärke eingesetzt, aber auch zur Wunddesinfizierung wurde Rosenwasser verwendet, heute spielt die Rose in der Medizin kaum noch eine Rolle.

Der berühmte Dichter Anakreon lobte die heilende Wirkung des Rosenbalsams, selbst sollten Rosenaufgüsse mit Wein bei Kopfschmerzen, Zahn- und Zahnfleischschmerzen, oder Augen-, Ohren- und Halsschmerzen helfen.

__________________
@alle User, bitte auch hier das Urheberrecht beachten!!!
Nähere Informationen zum Urheberrecht findet Ihr in diesem Thread: Urheberrecht der Geschichten und andere Informationen!!!
Gruß yve Smile

Wenn ich mein Leben noch einmal leben könnte, würde ich die gleichen Fehler machen. Aber ein bisschen früher, damit ich mehr davon habe.

Marlene Dietrich (1901 - 1992)
16.03.2010 19:22 yve ist offline E-Mail an yve senden Homepage von yve Beiträge von yve suchen yve in meine Freundesliste aufnehmen Fügen Sie yve in Ihre Kontaktliste ein
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Rezepte, Kraeuterkunde, Heilsteinkunde und vieles mehr... » Kräuter, Heilsteine, Reiki, Hausmittel und Co. » Kräuter & Heilpflanzen von A bis Z » Wissenswertes Rose (Rosa)

Forensoftware: Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH | Wbb Style © by Yvonne Wegener
© für wbb2 by Bandy & cback.de Geblockte Angriffe: 7222