Home
Kochkurs
Portal
Übersicht
Umfragen
Suche
FAQ
Datenbank
Weiterempfehlung
Landkarte
Spiele
Shoutbox



Lexikon
Heilsteinlexikon
Heilsteingeschichte
Kräuterlexikon
Kräutergeschichte



Halloween
Einmachparty
Brunch
Fingerfood



Impressum
Kontakt
Unterstüzt
Partner
Banner
Statistik


Rezepte, Kraeuterkunde, Heilsteinkunde und vieles mehr... » Gutes für jeden Tag / recipes for every day » Geflügelrezepte » Hähnchenfilet in Kräuter-Speck-Hülle » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Rezept per Mail versenden | Rezept zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Hähnchenfilet in Kräuter-Speck-Hülle
Autor
Beitrag « Vorheriges Rezept | Nächstes Rezept »
yve yve ist weiblich
Hobbyköchin


images/avatars/avatar-138.jpg

298 Filebase-Einträge
Mit was kochst Du? / With what do you cook?: Ich/wir koche(n) mit einem Elektroherd & Ceran-Kochfelder
Was kochst Du am liebsten? / Do you like most of all to cook what?: Ich koche gerne herzhaft.
Kochst Du oft mit Kräutern & Gewürzen? / Do you cook often with herbs & spices?: Ich koche oft mit Kräutern & Gewürzen.
Ist Kochen Dein Hobby? / Is cooking your hobby?: Kochen ist mein Hobby.

yve herausfordern
super Hähnchenfilet in Kräuter-Speck-Hülle Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zutaten für 6 Personen:
6 Hähnchenfilets (à ca. 180 g)
3-4 Stiele Basilikum
6-12 Scheiben Frühstückspeck
1 kg Broccoli
Salz
Pfeffer
1 1/2 Dosen (à 425 ml) Aprikosen
2-3 EL Öl
8-10 EL franz. Weinaperitif oder Sherry
1 TL Gemüsebrühe (Instant)
2-3 TL Speisestärke
150g + 100g Schlagsahne
1 1/2 EL Butter
3 EL Mandelblättchen
1-2 TL Meerrettich (Glas)

Zubereitung:
Die Filets waschen, trockentupfen, dann den Basilikum waschen und die Blättchen abzupfen. Je 1-2 Blättchen auf die Filets legen und die Filets mit 1-2 Scheiben Frühstückspeck umwickeln.
Den Broccoli putzen, waschen und in Röschen teilen. In wenig kochenden Salzwasser zugedeckt ca. 6 Minuten dünsten. Die Aprikosen abtropfen lassen und bis auf die Hälfte würfeln.

Filet in heißen Öl von jeder Seite 5-6 Minuten braun braten. Würzen und warm stellen.
Den Bratensatz mit 3/8 l Wasser und Weinaperitif ablöschen, aufkochen lassen und die Brühe einrühren.
Nun die Stärke und 150 g Sahne glatt rühren, damit dann die Soße binden. Die Aprikosenwürfel zufügen und erhitzen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Butter erhitzen, Mandeln darin bräunen, den Broccoli abgießen und in der Mandel-Butter schwenken.
100 g Sahne steif schlagen, Meerrettich unterheben. In die Aprikosenhälften füllen, alles anrichten und dazu am besten Kroketten servieren, als Getränk eignet sich ein Weißwein.

Dateianhang, erst ab 3 Postings zugänglich:
jpg haehnchenfilet_in_kraeuter_speck_huelle.jpg (125 KB, 14 mal heruntergeladen)


__________________
@alle User, bitte auch hier das Urheberrecht beachten!!!
Nähere Informationen zum Urheberrecht findet Ihr in diesem Thread: Urheberrecht der Geschichten und andere Informationen!!!
Gruß yve Smile

Wenn ich mein Leben noch einmal leben könnte, würde ich die gleichen Fehler machen. Aber ein bisschen früher, damit ich mehr davon habe.

Marlene Dietrich (1901 - 1992)
20.11.2006 13:40 yve ist offline E-Mail an yve senden Homepage von yve Beiträge von yve suchen yve in meine Freundesliste aufnehmen Fügen Sie yve in Ihre Kontaktliste ein
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Rezepte, Kraeuterkunde, Heilsteinkunde und vieles mehr... » Gutes für jeden Tag / recipes for every day » Geflügelrezepte » Hähnchenfilet in Kräuter-Speck-Hülle

Forensoftware: Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH | Wbb Style © by Yvonne Wegener
© für wbb2 by Bandy & cback.de Geblockte Angriffe: 9063