Rezepte, Kraeuterkunde, Heilsteinkunde und vieles mehr...
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zum Forum

Rezepte, Kraeuterkunde, Heilsteinkunde und vieles mehr... » Gutes für jeden Tag / recipes for every day » Geflügelrezepte » Hähnchen Spanische Hähnchenpfanne » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Rezept per Mail versenden | Rezept zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Spanische Hähnchenpfanne
Autor
Beitrag « Vorheriges Rezept | Nächstes Rezept »
Andreas_R_aus_M
unregistriert
Spanische Hähnchenpfanne Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zutaten:

- 6 Hähnchenkeulen,
- Salz, Pfeffer, Paprika,
- 3 - 6 Knoblauchzehen (je nach Geschmack),
- 1 Kg Kartoffeln (am besten festkochende),
- 4 Zwiebeln,
- Schältomaten aus der Dose (ca. 850 gr),
- 3 EL SB-Öl,
- reichlich Gemüsebrühe (Granulat) zum würzen,
- Tabasco



Kartoffeln und Zwiebeln schälen und in Scheiben schneiden. Das ganze in einem großen Bräter oder einer großen Auflauf - Form verteilen.
Die Hähnchenkeulen abspülen und trocken tupfen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen und auf die Kartoffeln legen, bzw. leicht in sie hinein drücken.
Die Schältomaten samt Flüssigkeit in einer Schüssel leicht zerkleinern, Knoblauch schälen, fein zerkleinern und einrühren. Etwas Wasser ( ca. 100 ml ) und das SB-Öl zugießen.
Diesen Sud mit der Brühe, Tabasco, Paprika und Pfeffer abschmecken. (ACHTUNG: Um nachher ein richtig kräftiges Essen zu bekommen sollte der Sud jetzt schon "etwas zu würzig" sein. Also mit Brühe und Pfeffer nicht sparen.)
Alles über die Hähnchenschenkel und Kartoffeln verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 1,5 Stunden braten.

Schmeckt wirklich oberlecker. Ich glaub, ich hab das schon 100 mal gebrutzelt und hab immernoch nicht genug davon.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Andreas_R_aus_M: 31.07.2006 14:00.

31.07.2006 13:59
Google Anzeige
Zum Anfang der Seite springen

blue_eys49
unregistriert
RE: Spanische Hähnchenpfanne Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kann ich nur bestätigen, es schmeckt echt lecker.
Danke für dein Rezept.

LG von mir
01.10.2006 17:34
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Rezepte, Kraeuterkunde, Heilsteinkunde und vieles mehr... » Gutes für jeden Tag / recipes for every day » Geflügelrezepte » Hähnchen Spanische Hähnchenpfanne

Impressum | Team | Suchen | Hilfe
Forensoftware: Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH