Home
Kochkurs
Portal
Übersicht
Umfragen
Suche
FAQ
Datenbank
Weiterempfehlung
Landkarte
Spiele
Shoutbox



Lexikon
Heilsteinlexikon
Heilsteingeschichte
Kräuterlexikon
Kräutergeschichte



Halloween
Einmachparty
Brunch
Fingerfood



Impressum
Kontakt
Unterstüzt
Partner
Banner
Statistik


Rezepte, Kraeuterkunde, Heilsteinkunde und vieles mehr... » Geschichten / Kräuter & Heilsteine / Specials » Adventskalender selber machen und Co. » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Rezept per Mail versenden | Rezept zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Adventskalender selber machen und Co.
Autor
Beitrag « Vorheriges Rezept | Nächstes Rezept »
yve yve ist weiblich
Hobbyköchin


images/avatars/avatar-138.jpg

298 Filebase-Einträge
Mit was kochst Du? / With what do you cook?: Ich/wir koche(n) mit einem Elektroherd & Ceran-Kochfelder
Was kochst Du am liebsten? / Do you like most of all to cook what?: Ich koche gerne herzhaft.
Kochst Du oft mit Kräutern & Gewürzen? / Do you cook often with herbs & spices?: Ich koche oft mit Kräutern & Gewürzen.
Ist Kochen Dein Hobby? / Is cooking your hobby?: Kochen ist mein Hobby.

yve herausfordern
Adventskalender selber machen und Co. Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Adventszeit ist eine schöne Zeit...

Die Zeit ist zurückgekommen, wo sich die Muttis mit den Kindern hinsetzten und sich gemeinsam auf die Weihnacht- und Adventszeit mit Bastelideen vorbereiten.
Es werden wieder Strohsterne, Weihnachtsdekoration, Adventskalender sowie Adventskränze selbst gebastelt.
Was nicht nur den Kinder spaß macht, die Wohnung duftet nach Tanne, Nelken und Orangen, oder Lebkuchen, die Kinder entwickeln sehr viel Fantasie und sie sind mit Eifer dabei. Erzählen den Freunden, wie schon die Wochenenden sind, die Sie gemeinsam mit Vorweihnachtlichen Bastelnachmittagen verbringen.

Da ich selber 2 Kinder habe, weiß ich wie viel Spaß es ihnen bereitet, Samstags, frisches Tannengrüne, bunt gefärbtes Laub, Eicheln, Tannenzapfen und ähnliches zu sammeln und Sonntagnachmittags, mit Kerzen und leckerem Tee gemeinsam an einem großen Tisch wunderschöne Advendsdeko zu basteln oder Lebkuchenfiguren, Lebkuchendörfer, oder auch ein leckeres und süßes Lebkuchenhaus herzustellen.
Es gibt nichts schöneres für eine Mutti, die glänzenden Augen der Kinder zu sehen, wenn sie mit Eifer am basteln, backen und zusammenstellen sind. Aus diesem Grund habe ich in meinem Forum das eine oder andere veröffentlicht, was man mit den Kindern zusammen machen kann.
Bei uns ist es jedes Jahr so, dass ich mit Freunden meiner Kinder einen gemeinsamen Adventsnachmittag mache, jedes Kind darf sich 2 Freunde aussuchen, die dann am 2ten, oder 3ten Advent eingeladen werden, zum gemeinsamen Backen oder Basteln, ich merke es immer wieder, dass die Freunde so was nicht kennen von den eigenen Eltern und es ihnen super viel spaß macht, das Naschen vom Teig, das Kneten vom Teig, das Ausstechen, oder das Kreative Basteln. Und es ist wirklich nicht stressig, da die Kinder sich wirklich beschäftigen und gar keine Zeit haben sich zu streiten. Abends, wenn wir so weit fertig sind, helfen sogar die Kinder beim Aufräumen, Abwaschen und was sonst noch dazu gehört. Wenn wir dann noch ein Stündchen Zeit haben, setzten wir uns meist noch hin mit einer Tasse Tee, dem frisch Gebackenem und es wird ein Märchen vorgelesen. Jedes Kind ist hell auf begeistert und schwärmt lange von diesem schönen Nachmittag, nun kenne ich mittlerweile einige Mütter, die solche Nachmittage auch machen und sie sind begeistert.

Aber nicht nur das ist schön, nein auch ein selbst gebastelter Adventskalender ist was ganz besonderes und das nicht nur für die „Kleinen“, es gibt so viele Ideen, wie man die lange Vorweihnachtszeit versüßen und verkürzen kann. Entweder sie basteln den Adventskalender heimlich für die Kinder, oder gemeinsam. Das heimliche ist natürlich manchmal so eine Sache blinzel , aber die Augen der Kinder zu sehen, ist es alle mal wert und das schöne an den selbstgebastelten Adventskalender ist, man kann sie individuell befüllen.

Wenn ich Ihnen nun auch etwas Lust gemacht habe, mit den Kinder zu basteln, schauen Sie sich in diesem Forum mal um....

Oder haben Sie nun Lust auf einen schönen Backnachmittag bekommen?
Dann schauen Sie doch einfach mal in dem Plätzchenforum rein, dort finden Sie viel, viele Rezepte zum Nachbacken.

In meiner Datenbank findet Ihr viele Vorlagen für Adventskalender und Adventskränze, so könnt Ihr Adventskalender selber basteln oder auch Adventskränze selber basteln.

Adventkalender selber machen

Adventskranz selber machen

__________________
@alle User, bitte auch hier das Urheberrecht beachten!!!
Nähere Informationen zum Urheberrecht findet Ihr in diesem Thread: Urheberrecht der Geschichten und andere Informationen!!!
Gruß yve Smile

Wenn ich mein Leben noch einmal leben könnte, würde ich die gleichen Fehler machen. Aber ein bisschen früher, damit ich mehr davon habe.

Marlene Dietrich (1901 - 1992)
21.11.2006 09:43 yve ist offline E-Mail an yve senden Homepage von yve Beiträge von yve suchen yve in meine Freundesliste aufnehmen Fügen Sie yve in Ihre Kontaktliste ein
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Rezepte, Kraeuterkunde, Heilsteinkunde und vieles mehr... » Geschichten / Kräuter & Heilsteine / Specials » Adventskalender selber machen und Co.

Forensoftware: Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH | Wbb Style © by Yvonne Wegener
© für wbb2 by Bandy & cback.de Geblockte Angriffe: 7222