Rezepte, Kraeuterkunde, Heilsteinkunde und vieles mehr...
Register Calendar Members List Team Members Search Frequently Asked Questions Go to the Main Page

Rezepte, Kraeuterkunde, Heilsteinkunde und vieles mehr... » Search » Search Results » Hello Guest [Login|Register]
Showing posts 1 to 10 of 411 results Pages (42): [1] 2 3 next » ... last »
Author Post
Thread: Sommertorte
Backmaus

Replies: 1
Views: 4,743
Sommertorte 14.09.2012 15:15 Forum: Tortenrezepte


Zutaten:
700 ml Apfelmus, 1/4 Liter Joghurt, 10 Blatt Gelatine,
3/8 Liter Orangensaft, Marmelade nach Geschmack,
1/4 Liter Sahne, ca. 2 Schachteln Biskotten,
Schokoladestreusel

Zubereitung:
Apfelmus und Joghurt verrühren. Orangensaft erhitzen. Gelatine darin auflösen und abkühlen lassen. Anschließend mit der Joghurtmasse verrühren. Einer Tortenform mit Biskotten auslegen und mit Marmelade
bestreichen. Mit einem Drittel der Creme bestreichen und wieder mit einer Schicht Biskotten belegen, wieder mit Marmelade bestreichen. Creme und Biskotten einfüllen. Mit Marmelade bestreichen und mit einer Schicht Creme abschließen. Kühl stellen. Danach mit aufgeschlagener Sahne bestreichen und mit Schokoladestreusel bestreuen.

Guten Appetit!
Thread: Eierlikörkuchen
Backmaus

Replies: 0
Views: 2,438
Eierlikörkuchen 22.06.2012 14:34 Forum: Kuchenrezepte


Zutaten:
3 Dotter, 3 Eiklar, 150 g Puderzucker, 1/8 Liter Öl,
1 Pkg. Vanillezucker, 1/8 Liter Eierlikör, 160 g Mehl,
1/2 Pkg. Backpulver

Zubereitung:
Mehl und Backpulver gut versieben. Dotter, Puderzucker, Vanillezucker und Öl schaumig rühren, nach und nach den Eierlikör einrühren. Eiklar zu steifem Schnee schlagen und abwechselnd mit dem Mehlgemisch unter die Dottermasse heben. Die Masse in eine befettete und bemehlte Kastenform füllen und im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad ca. 45 Minuten backen.

Guten Appetit!
Thread: Nuss-Mohn-Kuchen
Backmaus

Replies: 0
Views: 2,543
Nuss-Mohn-Kuchen 30.03.2012 15:09 Forum: Kuchenrezepte


Zutaten:
4 Eier, 1 Becher Sahne (Becher ist das Maß), 1 Becher Zucker,
1 Becher geriebene Haselnüsse, 1/2 Becher Rosinen,
1/2 Becher geriebener Mohn, 1 Becher Mehl, 3 EL Rum,
1 TL Zimt, 1 Pkg. Vanillezucker, 1 Pkg. Backpulver

Zubereitung:
Alle Zutaten verrühren. Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen. Im vorgeheizten Backrohr bei 180 Grad,
ca. 35 Minuten backen.

Guten Appetit!
Thread: Kekse Schokowurst
Backmaus

Replies: 1
Views: 2,372
Schokowurst 27.12.2011 15:38 Forum: Plätzchen- & Keksrezepte


Zutaten:
320 g Blockschokolade, 180 g Puderzucker, 1 Ei,
300 g geriebene Mandeln, 70 g Walnüsse,
Puderzucker zum Wälzen

Zubereitung:
Blockschokolade zergehen lassen. Puderzucker und Ei
einrühren. Mandeln und Walnüsse zur Schokolademasse geben und gut verkneten. Eine Rolle formen, in Puderzucker wälzen, in Alufolie einwickeln und möglichst einige Stunden kühl stellen. Dann in dünne Scheiben schneiden.

Guten Appetit!
Thread: Linzer Torte
Backmaus

Replies: 2
Views: 3,635
Linzer Torte 12.11.2011 10:55 Forum: Tortenrezepte


Zutaten:
200 g Zucker, 200 g gemahlene Mandeln, 200 g Mehl,
1 Teelöffel Kakaopulver, 1 Teelöffel Zimtpulver,
1 Pkg. Vanillezucker, 1 Messerspitze Nelkenpulver,
1 Ei, 2 cl Kirschwasser, 250 g Butter in Flöckchen,
200 g Himbeerkonfitüre

Zubereitung:
Den Zucker, die Mandeln, das Mehl, den Kakao und die Gewürze mischen und mit dem Ei, dem Kirschwasser und der Butter verkneten. Zugedeckt ca. 1 Stunde in den Kühlschrank legen.
Die Form fetten. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.
Zwei Drittel des Teiges auf der leicht bemehlten Arbeits-Fläche ausrollen, die Form damit auslegen und einen
ca. 2 cm hohen Rand formen. Den Boden mehrmals mit einer Gabel einstechen. Den übrigen Teig dünn ausrollen und mit dem Teigrädchen in 1 1/2 cm breite Streifen schneiden. Den Teigboden mit der Konfitüre bestreichen, die Streifen gitterartig darauf legen und mit dem verquirlten Eigelb bepinseln. Die Torte im Backofen
ca. 1 Stunde backen. Dann die Torte in der Form etwas abkühlen lassen und zum völligen Erkalten auf ein Kuchengitter legen.

Guten Appetit!
Thread: Joghurt-Grieß-Kuchen
Backmaus

Replies: 0
Views: 1,945
Joghurt-Grieß-Kuchen 24.08.2011 15:34 Forum: Kuchenrezepte


Zutaten:
1 kg säuerliche Äpfel, 6 EL Zitronensaft, 125 g Butter,
500 g Joghurt, 4 Eier, 150 g Zucker, 1 Pkg. Vanillezucker,
150 g Aprikosenmarmelade, 200 g Mehl, 1 Pkg. Backpulver,
200 g Grieß, abger. Zitronenschale, 30 g Pistazien

Zubereitung:
Äpfel waschen, entkernen und vierteln. 3 EL Zitronensaft und ca. 100 ml Wasser verrühren und die Äpfel untermischen. Butter schmelzen und leicht abkühlen lassen. Mit Joghurt, Eiern, Zucker und Vanillezucker verrühren. Mehl und Backpulver über die Joghurtmasse sieben. Mit dem Grieß zu einem glatten Teig verrühren.
Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen und die Äpfel fächerförmig darauf verteilen.
Im vorgeheizten Backrohr bei 180 Grad ca. 30 Minuten backen. Die abgeriebene Zitronenschale, Rest des Zitronensaftes mit Marmelade erwärmen und noch warm auf den Kuchen streichen. Mit den gehackten Pistazien bestreuen.

Guten Appetit!
Thread: Schokoladetorte
Backmaus

Replies: 1
Views: 2,113
Schokoladetorte 31.07.2011 17:32 Forum: Tortenrezepte


Zutaten:
100 g Schokolade, 160 g weiche Butter, 175 g Zucker,
1 Pkg. Vanillezucker, 8 Eier, 150 g gemahlene Mandeln,
30 g Semmelbrösel (Paniermehl), etwas Salz,
200 g Kuvertüre, 4 EL Pistazienkerne

Zubereitung:
Die Schokolade in Stücke brechen un im heißen Wasserbad schmelzen. Eine Springform fetten.
Den Backofen auf 175 Grad vorheizen. Die Butter mit dem Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Die Eier trennen und die Eigelbe nach und nach unter die Buttermasse ziehen. Die zerlassene Schokolade, die Mandeln und die Semmelbrösel unterrühren. Die Eiweiße mit 1 Prise Salz steif schlagen und unter den Teig heben.
Den Teig in die Form füllen und im Ofen ca. 1 Stunde backen. Torte abkühlen lassen. Die Kuvertüre im heißen Wasserbad zerlassen, auf die Mitte der Torte träufeln und mit einem Spatel auf Oberfläche und Rand verstreichen.
Auf die noch weiche Kuvertüre die Pistazien streuen.

Guten Appetit!
Thread: Kirschkuchen
Backmaus

Replies: 0
Views: 1,792
Kirschkuchen 21.07.2011 15:32 Forum: Kuchenrezepte


Zutaten:
400 g Mehl, 1 gestr. EL Backpulver, 250 g Butter,
280 g Zucker, 1 Pkg. Vanillezucker, 1 Prise Salz,
5 Eier, 125 ml Milch, 800 g Kirschen entsteint

Zubereitung:
Kirschen waschen und entkernen. Butter, Zucker, Salz und Vanillezucker gut cremig rühren. Eier nach und nach einrühren. Mehl und Backpulver vermischen und abwechselnd mit Milch unterheben. Ein Backblech mit hohem Rand mit Backpapier auslegen. Teig auf das Blech streichen und mit Kirschen belegen. Kuchen im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad ca. 60 Minuten backen.
Ausgekühlt mit Puderzucker bestreuen.

Guten Appetit!
Thread: Gebackener Mohr
Backmaus

Replies: 0
Views: 2,250
Gebackener Mohr 08.05.2011 16:57 Forum: Kuchenrezepte


Zutaten:
180 g Butter, 140 g Puderzucker, 1 Pkg. Vanillezucker,
4 Dotter, 70 g Schokolade, 100 g Mehl,
70 g Haselnüsse oder Mandeln gerieben,
1 KL Backpulver, 4 Eiklar, 2-3 EL Milch
Glasur: 100 g Schokolade, 100 g Butter

Zubereitung:
Butter, Puderzucker, Dotter, Vanillezucker und erweichte Schokolade sehr cremig rühren. Mehl mit Nüssen und Backpulver gut vermischen. Eiklar zu steifem Schnee schlagen und abwechselnd mit dem Mehlgemisch und der Milch unter die Dottermasse heben. Die Masse in eine befettete und bemehlte Gugelhupfform füllen und bei
180 Grad ca. 45 Minuten backen. Den Mohren stürzen, auskühlen lassen und glasieren. Mit geschlagener Sahne servieren.
Glasur: Schokolade mit Butter im Wasserbad zergehen lassen, unter öfterem Umrühren abkühlen.

Guten Appetit!
Thread: Joghurtkuchen
Backmaus

Replies: 0
Views: 2,026
Joghurtkuchen 28.04.2011 09:27 Forum: Kuchenrezepte


Zutaten:
1 Becher Joghurt (250 ml) Becher gilt als Maß,
1/2 Becher Öl, 4 Eier, 1 1/2 Becher Puderzucker,
1 Pkg. Vanillezucker, 2 Becher Mehl,
1/2 Päckchen Backpulver

Zubereitung:
Mehl mit Backpulver versieben. Joghurt, Öl, Eier, Zucker und Vanillezucker sehr schaumig rühren, das Mehl untermengen. Die Masse in eine befettete und bemehlte Kastenform füllen und im vorgeheizten Ofen bei
180 Grad ca. 50 Minuten backen.

Guten Appetit!
Showing posts 1 to 10 of 411 results Pages (42): [1] 2 3 next » ... last »

Privacy policy | Team | Suchen | Hilfe
Forum Software: Burning Board 2.3.4, Developed by WoltLab GmbH